Deutliche Niederlage!!
2. Klasse Mitte - 3. Runde

Eine deutliche 7:1 Auswärtsniederlage gegen die SPG Mieminger Plateau muß das Fohlenteam des SV Raika Längenfeld in der dritten Runde der 2. Klasse Mitte hinnehmen. Der SVL kam mit der harten Spielweise der Gastgeber nicht zu recht und die jungen Spieler ließen sich dadurch den Schneid abkaufen. Spielerisch lief es heute auch nicht wunschgemäß und durch zu viele Eigenfehler machte sich der SVL das Leben selber schwer. 3 Spiele innerhalb einer Woche haben sicher auch Spuren hinterlassen. Die jungen Spieler müssen sich erst noch an die (härtere) Spielweise der Liga gewöhnen und zahlen derzeit noch Lehrgeld.

Tor für den SVL:  Schöpf Markus (58.)

SVL mit:
Simon Fürruter-Mathias Hausegger-Marcel Kuen (34. Marcel Brugger)-Marcel Holzknecht (80. Angelo Pichler)-Nikolai Kuen-Josef Ennemoser (82. Angelo Obweger-Julian Wilhelm-Riccardo Scheiber-Ricardo Riml-Raffael Hausegger

erstellt am 17.08.2013