Niederlagen zum Liga-Start
SVL I und SVL 1b verlieren zu Hause

Am gestrigen Samstag standen für die Kampfmannschaft und 1b-Mannschaft des SV Raika Längenfeld die ersten Punktspiele der neuen Saison auf dem Programm. Beide Teams mussten sich schlussendlich zu Hause jeweils dem FC Vils geschlagen geben.

SVL I - FC Vils I / Gebietsliga West

Mit einer knappen 2:1 Heimniederlage startete der SVL in die neue Saison der Gebietsliga West. Dem Team von Hugo Platzer ist eigentlich kein Vorwurf zu machen. Es haperte wie schon so oft einzig und alleine an der Chancenverwertung. Spielerisch zeigte die Mannschaft einige guten Ansätze und Aktionen. Vor allem in der ersten Halbzeit war der SVL spielerisch die klar bessere Mannschaft und fand auch die ein oder andere Tormöglichkeit vor. Pech hatte der SVL bei einem Querlattentreffer von Kuprian Christoph in der 18. Spielminute (nach schönem Zuspiel von Schranz Elias). In der 40. Minute fiel wider dem Spielverlauf das 1:0 für die Gäste. Ein abgefälschter Schuss fand den Weg ins Tor des SV Raika Längenfeld. 
Nach dem Seitenwechsel war weiterhin der SVL die spielbestimmende Mannschaft. Es dauerte allerdings bis zur 73. Minute bis der SVL belohnt wurde. Riml Meinhard erzielte den fälligen Ausgleichstreffer zum 1:1. Die Hoffnung auf einen Punktgewinn währte allerdings nur fünf Minuten. Nach einem Stellungsfehler der SVL-Abwehr erzielten die Gäste den zweiten Treffer an diesem Abend. Im Anschluss wurde die Partie etwas turbulenter. Treffer wollte dem SV Raika Längenfeld aber bis zum Spielende keiner mehr gelingen.

Fazit:
trotz der Niederlage kann der SV Raika Längenfeld mit dem Spiel zufrieden sein, spielerisch eine gute Leistung, an der Chancenverwertung gilt es noch zu arbeiten


SVL 1b - Vils 1b / 2. Klasse West

In eine bittere 1:6 Niederlage schlitterte die 1b-Mannschaft des SV Raika Längenfeld gegen die 1b-Mannschaft des FC Vils. In der Offensive gelang dem Team viel zu wenig und der Tormann des SVL erwischte in dieser Partie einen rabenschwarzen Tag. Eine Partie zum (schnell) vergessen.  

erstellt am 13.08.2017