Siege in der Fremde
SVL I und SVL 1b im Gleichschritt

Die beiden Kampfmannschaften des SV Raika Längenfeld haben verdient ihre Auswärtsspiele am Samstag Nachmittag bzw. Abend gewonnen. In der Gebietsliga West gewann die Mannschaft von Trainer Hugo Platzer gegen die SPG Arlberg mit 3-1 (Tore: Schranz Elias 54., Scheiber Riccardo 67. und Ennemoser Gregor 84., Elfmeter) und in der 2. Klasse West durfte sich das Team von Lukas Kuprian über einen 2-0 Sieg (Tore: Kusternig Mathias 18. und Kuen Marcel 33.) gegen die SPG Arlberg 1b freuen. 

In beiden Partien diktierte der SV Raika Längenfeld das Spielgeschehen. 


Fazit:
Beide Teams bleiben auf Schlagdistanz zur Tabellenspitze. 


erstellt am 15.04.2018