SVL 1b weiterhin im Tabellenkeller
Unnötige Heimniederlage

Die 1b-Mannschaft des SV Raika Längenfeld verliert das Heimspiel in der 2. Klasse Mitte gegen Mötz/Silz 1b knapp mit 1:2. In der Anfangsphase war der SVL die aktivere Mannschaft aber Mötz/Silz nutzte einen Abstimmungsfehler der SVL-Abwehr und ging gegen den Spielverlauf in der 20. Spielminute mit 1:0 in Führung. Aber nur 3 Minuten später konnte der SV Längenfeld durch ein Freistoßtor von Holzknecht Marcel zum 1:1 ausgleichen. Nach dem Seitenwechsel wirkte der SVL nicht mehr so spritzig und deshalb kam Mötz/Silz besser ins Spiel und kann in der 65. Spielminute den zweiten Treffer erzielen. Längenfeld hatte nichts mehr entgegenzusetzen und war im Angriff zu harmlos. Durch die Niederlage bleibt der SVL weiterhin im Tabellenkeller und verliert so langsam den Anschluß an das Tabellenmittelfeld.

Aufstellung SVL:
Ennemoser Jonas-Hausegger Mathias (85. Pichler Angelo)-Holzknecht Marcel-Hausegger Romed-Kuen Nikolai-Ennemoser Josef-Frank Armin (72. Kuen Marcel)-Scheiber Riccardo-Reich Patrick-Holzknecht Riccardo-Brugger Marcel

erstellt am 27.10.2013