Tabellenführung verteidigt
Glücklicher Sieg vs Sans Papiers

Trotz der bis dato wahrscheinlich schlechtesten Saisonleistung unserer 1b konnte die Tabellenführung der 2. Klasse Mitte verteidigt werden. In einem Spiel, das weitgehend vom Gegner aus Innsbruck dominiert wurde, fand die Mannschaft nie wirklich zu ihrem gewohnten offensiven Spiel. Nach dem 0:2 Rückstand nach bereits einer Viertelstunde hätten sich wohl die Wenigsten gedacht, dass das Spiel noch eine Wende erhalten sollte.

Ein Elfmeter nach 30 Minuten durch den neuen Kapitän der Mannschaft Josef Ennemoser brachte die Jungs rund um den Trainer Holzknecht Stefan zurück ins Spiel. Nach dem Ausgleich (Marcel Kuen) ging es hin und her. Beide Teams wollten die 3 Punkte für sich verbuchen und spielten offensiv nach vorne. Ein schöner Freistoß in der Nachspielzeit durch den bis dahin blassen Riccardo Muda Scheiber entschied das Spiel zu Gunsten unserer Jungs!

Fazit:
Nach den herzerfrischenden Auftritten der vergangenen Wochen enttäuschte die Mannschaft das erste Mal in dieser Saison - trotzdem bleibt festzuhalten, dass man auch solche Spiele erst gewinnen muss. Wie letzte Woche konnte durch große Moral ein 2-Tore-Rückstand aufgeholt werden! Tabellenführung verteidigt, Blick nach vorne zum kleinen "Derby" gegen Haiming am kommenden Freitag um 19:30 Uhr.

Details:
0:1: Mahdi Hosseini (3.)
0:2: Ehsan Rahimi (15.)
1:2: Josef Ennemoser (Strafst., 30.)
2:2: Marcel Kuen (61.)
3:2: Riccardo Scheiber (93.)

erstellt am 28.09.2014