Angekommen!
Erster "Heimdreier" für 1b

Mit dem zweiten Sieg in Folge ist unsere 1b endlich in der neuen Liga angekommen! Nach verpatzten Saisonstart schlugen die Jungs rund um Köll/Kuprian das Team aus Oberperfuss verdient mit 3:1.

Von Beginn an zeigte die Mannschaft den SVL-Fans eine Reaktion auf die bis dato enttäuschenden Heimauftritte. Der an diesem Tag überragende Julian Wilhelm brachte die Jungs mit einem herrlichen Fallrückzieher früh in Führung. Auch die weiteren Tore zum 2:0 bzw. 3:1 schoss der Bänker aus Au! In der zweiten Halbzeit ließ man es ruhiger angehen und verabsäumte es, die Führung auszubauen. Angriffe wurden entweder nicht fertig gespielt oder der gegnerische Goalie hatte etwas dagegen.

Fazit:
Es scheint, dass sich die neu-zusammengestellte Mannschaft gefunden hat und sich an die eigenen Stärken besinnt! Spielerisch gibt es nach wie vor Luft nach oben! Nächsten Sonntag wartet das "Bezirksderby" gegen Imst 1b (vorraussichtlich mit den Längenfelder Holzknecht-Zwillingen Riccardo und Marcel)

erstellt am 06.09.2015