Heimsieg im Nachtragsspiel
SVL I 4 - 0 TS STAMS

Am Mittwochabend gewann der SV Raika Längenfeld im Nachtragspiel der 19. Runde der Gebietsliga West gegen die TS Stams klar mit 4:0.

Der SVL ging früh in Führung, konnte aber in weiterer Folge in der ersten Halbzeit keine klaren Torchancen herausspielen. Auch nach dem Seitenwechsel dauerte es eine gute halbe Stunde bis sich der SVL über einen weiteren Treffer freuen konnte. Die endgültige Entscheidung fiel in der 81. Spielminute mit dem dritten Treffer für den SV Raika Längenfeld. Der Endstand zum 4:0 fiel in der 90. Minute.

Tore:
1:0  Riccardo Scheiber (6.)
2:0  Meinhard Riml (78.)
3:0  Riccardo Scheiber (81.)
4:0  Riccardo Scheiber (90.)

erstellt am 01.06.2017