Kantersieg für SVL 1b!
6:0 gegen Seefeld 1b!

Mit einem eindeutigen 6:0 Sieg gegen den Liganeuling Seefeld 1b rundete unsere Reserve den Spieltag ab.
Nach einem holprigen Start auf tiefen Terrain kam die Truppe erst nach einer guten halben Stunde in Schwung. Trotz zwei vergebenen Topchancen ging die Mannschaft durch einen abermals bärenstarken Riccardo Riml in Minute 41 in Führung. Mit dem Wind im Rücken und wiedergewonnenen Selbstvertrauen erhöhte man kurz nach der Pause auf 2:0. Spätestens nach dem 3:0 durch Marcel Kuen war die Gegenwehr der Gäste gebrochen und man konnte einen schlussendlich auch in dieser Höhe verdienten 6:0 Sieg einfahren.

Fazit: Gegen das junge Team aus Seefeld gelang es, die Erfahrung der letzten schwierigen Saison zu nützen und den Gegner vor allem in der zweiten Halbzeit an die Wand zu spielen. Nächste Woche gegen den Tabellenzweiten aus Innsbruck (Veldidena 1b) wird sich wohl endgültig weisen, wozu die nach wie vor extrem junge Truppe um Holzknecht Stefan in dieser Saison fähig ist.

Tore:
1:0: Ricardo Riml (41.)
2:0: Julian Wilhelm (50.)
3:0: Marcel Kuen (57.)
4:0: Ronald Pichler (67.)
5:0: Ricardo Riml (68.)
6:0: Josef Ennemoser (73.)

 

erstellt am 14.09.2014