Meister!!!!!!
1b holt Titel der 2. Klasse Mitte

Es ist vollbracht! Die SVL 1b holt sich im "Finale dahoam" gegen Nassereith den Meistertitel!

Gleich von Beginn an drückte man mächtig aufs Gas und hatte einige Möglichkeiten Partie schon früh zu entscheiden. Die Chancen ließ man der Reihe nach kläglich oder auch unglücklich liegen! So kam es, wie es im Fußball oft kommt. Nassereith ging durch einen Sonntagsschuss aus 25 Metern wie aus dem Nichts in Führung. Ein Schock für die junge Truppe, von dem sie sich bis zur Halbzeit nicht mehr erholen sollte. Anmerkung: Zu diesem Zeitpunkt führte der Konkurrent aus Zirl mit 1:0 in Silz (der Meistertitel zu diesem Zeitpunkt also futsch).
Mit einigen Umstellungen kam das Team aus der Pause und sorgte für einen Blitzstart. Nach einem kapitalen Schnitzer der Hintermannschaft von Nassereith verwandelte Julian Wilhelm eiskalt! Nur wenige Minuten später ging unsere 1b etwas glücklich in Führung (Schöpf Andi). Nachdem sich der Gegner in Minute 60 durch einen unnötigen Elfmeter und den damit verbundenen Ausschluss selber schwächte, war das Spiel endgültig zugunsten des SVL gekippt. Mit "Hängen und Würgen" spielte man die Partie nach Hause und gewann schlussendlich verdient mit 4:1.

Der Jubel kannte keine Grenzen mehr! Nach einer Saison mit vollem Einsatz und Leidenschaft erobern die Jungs sensationell den Titel! Gewaltige Leistung des gesamten Teams - insgesamt kamen im Laufe der Saison 36 Spieler (darunter 6 verschiedene Goalies) zum Einsatz. In zwei Wochen geht's zum Ausflug nach Zell am See!!! Lasst es duschen Jungs - ihr habts euch zu 100% verdient!

Auf geht's, gemma, zeig was!!!

erstellt am 21.06.2015