Sieg - Eeeeeeeeeendlich !!
SVL 1b stoppt Negativlauf

Nach 6 Niederlagen in Serie feiert die 1b-Mannschaft des SV Raika Längenfeld endlich einen hoch verdienten 4:0 Heimerfolg gegen Scharnitz und kann damit den Negativlauf stoppen und den Blick nach vorne richten. Diesesmal wird der couragierte Auftritt des SVL mit Toren und drei Punkten belohnt. Durch den Heimerfolg hat der SVL die rote Laterne in der 2. Klasse Mitte wieder abgegeben. Die Mannschaft ist bis jetzt eigentlich unter ihrem Wert geschlagen worden und hat bis dato viel Lehrgeld gezahlt und anscheinend auch daraus gelernt.

Tore:
1:0  Reich Patrick (25.)
2:0  Reich Patrick (46.)
3:0  Ennemoser Jonathan (51.)
4:0  Holzknecht Marcel (70.)

Aufstellung SVL:
Ennemoser Jonas-Hausegger Mathias-Holzknecht Marcel (70. Kuen Nikolai)-Ennemoser Josef-Frank Armin (61. Kuen Marcel)-Scheiber Riccardo-Reich Patrick (81. Obweger Angelo)-Riml Ricardo-Brugger Marcel-Hausegger Raffael-Ennemoser Jonathan

erstellt am 29.09.2013