3. SVL-Sieg in Serie

Der Siegeszug geht weiter!

Der SV Raika Längenfeld setzt den Siegeszug in der Gebietsliga West fort! Das 2:0 im Gastspiel bei der SVG Reichenau 1b bedeutete für die Truppe von Coach Kuprian Christoph den dritten Sieg in Serie. 

Schranz Elias schoß den SV Raika Längenfeld mit einem Doppelpack (29. und 37.) noch vor der Halbzeitpause zum Sieg. 

 

Das Spiel begann bei strömenden Regen, trotzdem hatte der SV Längenfeld von Anfang an das Spielgeschehen Fest in der Hand. Nur mit dem Toreschiessen tat sich der SVL lange Zeit schwer. Nach rund einer halben Stunde gelang dem SVL dann doch die verdiente Führung. Den Stanglpass von Riccardo Holzknecht verwertete Schranz Elias eiskalt zur Führung für den SVL und in der 37. Spielminute war es wieder Holzknecht Riccardo, der Schranz Elias abermals mustergültig bediente. Mit der 2:0-Führung für den SV Raika Längenfeld ging es in die Halbzeitpause.

 

Nach dem Seitenwechsel wirkte der SV Längenfeld kurz unsortiert bzw. kamen die Gastgeber besser ins Spiel. Diese Phase überstand der SVL aber ohne Gegentreffer und fand selbst im Anschluß 3 hunderprozentige Chancen vor und hatte bei einem Stangentreffer nicht das Glück des Tüchtigen. Am Ende darf sich der SV Längenfeld über einen (weiteren) verdienten Auswärtssieg freuen. 

 

Fazit: verdienter Auswärtssieg des SVL der durchaus auch hätte höher ausfallen können, spielerisch präsentiert sich die Mannschaft momentan in einer sehr guten Verfassung

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SVL U16
SVL U16
SVL U14
SVL U14
SVL U12
SVL U12
SVL 10A
SVL 10A
SVL U10B
SVL U10B
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at