grün-weisser Fussball-Nachwuchs

Weiterentwicklung erkennbar

Mannschaft:      SVL U07

Trainer:               Mathias Falkner

Co-Trainerin:    Verena Riml

 

Für das Trainerteam Mathias und Verena war es im Herbst genauso die Premierensaison wie für die Kinder. Erste Erfahrungen wurden gesammelt. Man konnte von Woche zu Woche sehen, wie sich die Kinder weiterentwickeln und wie sie als Mannschaft zusammenwachsen. Die Vorfreude auf die Hallensaison ist schon groß.

 

Mannschaft:      SVL U09

Trainer:               Ernst Michael

 

Die SVL U09 hat im Herbst ihre ersten Turniere mit 4. Feldspielern und 1 Tormann bestritten. Auch gegen ältere Gegner wurde nie aufgegeben und bis zur letzten Minute um jedes Tor gekämpft. Kombination und Zusammenspiel haben sich im letzten Jahr stark verbessert. 12 Kinder nehmen regelmäßig, motiviert und gut gelaunt am Training teil. Engagierte Eltern unterstützen verlässlich Trainer und Mannschaft. Alle freuen sich schon auf die kommenden Turniere.

 

Mannschaft:      SVL U10

Trainer:               Ennemoser Josef

Co-Trainer:        Scheiber Riccardo

 

Super Trainingsbeteiligung. Super viel Spaß. Lässige Truppe. Fast alle Spiele im Herbst gewonnen. Fußballerisch schon sehr weit für das Alter. Die beiden Trainer sind sehr zufrieden.

 

Mannschaft:      SVL U11

Trainer:               Auer Mario

Co-Trainer:        Fleischmann Markus

 

Im Sommer 2022 übernahmen die neuen Trainer nach ihrer Trainerausbildung die U11 vom SVL. Auer Mario und Fleischmann Markus traten die neue Herausforderung an und bestritten nach 2 Testspielen die Herbstsaison mit ihrer neuen Mannschaft. Von 9 Spielen wurden 8 gewonnen und 1 Spiel endete mit einem Unentschieden. Das Torverhältnis von 79:25 spricht für sich und somit werden sich die gegnerischen Mannschaften für das Frühjahr sicher vornehmen, dem SVL die Punkte abzunehmen. Der Zusammenhalt dieser Truppe ist sehr stark und auch die fleißige Beteiligung der Kinder bei den 22 Trainingseinheiten und Spielen ist sehr bemerkenswert. Die Trainer waren mit der Leistung der Kinder beim Training und den Spielen sehr zufrieden und freuen sich auf die kommende Frühjahrssaison. Bedanken möchten sich die Trainer und die Kinder bei Ihren treuen Fans, die bei jeder Partie, egal ob zu Hause oder in der Ferne, dabei waren.

 

Mannschaft:      SVL U12

Trainer:               Kreuzer Mario

Co-Trainer:        Nösig Christoph

 

Das Trainerteam Mario und Christoph haben die Mannschaft im Sommer übernommen. Mit der sehr guten Trainingsbeteiligung (fast immer 13 – 14 Kinder) und den gezeigten Leistungen im Herbst sind beide Trainer mehr als zufrieden. An die neue Spielform (3 x 20 min, 7 Spieler) mussten sich das Team aber erst gewöhnen und das Trainerteam war gefordert, alle Spieler bzw. Spielerinnen entsprechend einzusetzen. Das Leistungsniveau in der Gruppe ist sehr unterschiedlich. Teilweise wurden Spiele zweistellig gewonnen. Zum Abschluss der Herbstsaison folgte noch ein gemeinsamer Teambuilding-Tag mit FlipLab, Pizzaessen und Besuch Bundesligaspiel der WSG Wattens am Tivoli.

 

Mannschaft:      SVL U13

Trainer:               Jeitner Simon   

 

Vom Frühjahr bis zum Sommer erfreute sich die Mannschaft über ein paar Neueinsteiger. Sie wurden gleich gut in die Mannschaft aufgenommen. Ein großes Highlight war heuer die Kapitänswahl. Mit großer Mehrheit freuten wir uns über unsere erste Kapitänin. Für die Herbstsaison nahm sich die Mannschaft einige Ziele vor. Es machte großen Spaß zu sehen wie sich die Spieler anstrengten um mit viel Ehrgeiz und Fleiß diese Ziele zu erreichen. Im Frühjahr steigen wir in die Meistergruppe auf und freuen uns schon auf die ersten Spiele

 

Mannschaft:      SPG U15

Trainer:               Pult Arno

Co-Trainer:        Wolf Christian

 

Die SPG Ötztal U15 blieb im Herbst leider hinter den Erwartungen zurück. Neue Chance, neues Glück im Frühjahr 2023.

 

Mannschaft:      SPG U16

Trainer:               Pult Florian

Co-Trainer:        Gstrein Lukas

 

Die SPG Ötztal hat es zum zweiten Mal geschafft ins Meister Play Off einzuziehen. Die Jungs spielen somit im Frühjahr 2023 wieder gegen die besten Teams von Tirol. Die Zielsetzung ist klar – den ein oder anderen Gegner wieder ärgern und fleißig punkten.

 

Mannschaft:      SVL 1b

Trainer:               Jeitner Markus

 

Mit einem Kader von 25 Spielern startete die neu formierte Mannschaft (Spieler der letztjährigen 1b und U18) am 6. Juli in die neue Saison. Nach einer guten und intensiven Vorbereitung gelang am 14. August mit dem Auftaktsieg in Vils ein optimaler Start in die Meisterschaft. Am Ende der Hinrunde in der 2. Klasse West steht der SVL mit 8 Siegen und 2 Niederlagen ganz oben in der Tabelle. Die 37 Trainingseinheiten haben Früchte getragen. Die Tabellenführung und die Art und Weise, wie die Mannschaft im Herbst gespielt hat, sollte für einen zusätzlichen Motivationsschub im Frühjahr 2023 sorgen.  

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SPG Ötztal U16
SPG Ötztal U16
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U15
SVL U13
SVL U13
SVL U12
SVL U12
SVL U11
SVL U11
SVL U10
SVL U10
SVL U09
SVL U09
SVL U07
SVL U07

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at