Sieg und Niederlage

SVL I - Heimsieg

SVL 1b - Auswärtsniederlage

Der SV Raika Längenfeld startete mit einem verdienten Heimsieg gegen den SV Götzens in die Gebietsliga West Saison 2020/2021. Die Tore beim 3:2-Sieg erzielten Josef Ennemoser (19., Elfmeter) und Claudio Scheiber (47. u. 55.).

Der SVL startete sehr gut in die Partie mußte aber entgegen dem Spielverlauf  in der 16. Spielminute den Rückstand zum 1:0 hinnehmen. Bereits in der 19. Minute konnte der SVL durch einen Elfmeter zum 1:1 ausgleichen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause. Unmittelbar nach dem Seitenwechel konnte der SV Längenfeld durch einen Doppelschlag auf 3.1 erhöhen und somit relativ früh für die Entscheidung sorgen. 

Fazit: Heimsieg zum Auftakt für den SVL in der Gebietsliga West, spielerisch hatte der SVL über weite Strecken der Partie alles im Griff, in der 70. Minute hatte der SVL bei einem Stangentreffer das Glück des Tüchtigen und in der Schlußphase mußte der SVL nach dem 3:2-Anschlußtreffer  (90.) nochmals zittern, am Ende durfte sich die Mannschaft aber über einen verdienten Heimsieg und einem gelungen Auftakt freuen, in der nächsten Runde steht das Tälerderby gegen die SPG Pitztal auf dem Programm (SA 15.08. - 18.00 Uhr, Arzl im Pitztal)

 

SPG Pitztal 1b - SV Raika Längenfeld 1b

In der 2. Klasse West mußte sich die 1b-Mannschaft des SV Raika Längenfeld gegen die 1b-Mannschaft der SPG Pitztal auswärts knapp mit 4:3 geschlagen geben. 3-facher Torschütze für den SVL Spielertrainer Wilhelm Julian. Nächste Partie: Silz/Mötz 1b - SVL 1b, SA 15.08. - 17.30 Uhr, Sportplatz Mötz

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SVL U16
SVL U16
SVL U14
SVL U14
SVL U12
SVL U12
SVL 10A
SVL 10A
SVL U10B
SVL U10B
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at