SVL-1b Niederlage trotz Halbzeitführung

Butter vom Liga-Brot nehmen lassen

Die 1b-Mannschaft des SV Raika Längenfeld hat sich in der 2. Klasse West trotz einer 2:0-Halbzeitführung noch die Butter vom Brot nehmen lassen. 

 

Die Auswärtspartie gegen den SV Landeck startete für den SV Längenfeld eigentlich optimal. Bereits in der 15. Spielminute erzielte Julian Wilhelm die 1:0-Führung. Nico Gastl konnte noch vor der Halbzeitpause (34. Minute) auf 2:0 erhöhen. Durch einen Doppelschlag innerhalb von drei Minuten (48., und 51.) konnten die Gastgeber aber kurz nach dem Seitenwechsel ausgleichen und in der 82. Minute konnte der SV Landeck dann sogar in Führung gehen. Als Nico Gastl in der zweiten Minute der Nachspielzeit den Ausgleich zum 3:3 erzielen konnte, schien ein Untenschieden für den SVL möglich zu sein. Doch die Hausherren hatten etwas dagegen und fixierten in der 90.+3 Minute den Endstand zum 4:3. Ganz bittere Niederlage für den SVL.

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U14
SPG Ötztal U14
SVL U13
SVL U13
SVL 11
SVL 11
SVL U10
SVL U10
SVL U09
SVL U09
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at