SVL feiert Auswärtssieg im Nachtragsspiel

Knapper 1:0 Erfolg gg. Sistrans

Der SV Raika Längenfeld setzt sich im Nachtragsspiel zur 12. Runde der Gebietsliga West auswärts gegen Sistrans knapp mit 1:0 durch. Den entscheidenden Treffer erzielte Kuprian Christoph in der 32. Spielminute durch einen herrlichen Freistoßtreffer von der Strafraumgrenze.
Die umgebaute SVL-Elf hatte in den ersten 15. Minuten kurze Anlaufprobleme kam aber dann besser ins Spiel. Richtige Torchancen blieben während der 90. Minuten auf beiden Seiten Mangelware. Die Defensive des SVL stand gut, die Offensivabteilung konnte sich auf dem Kunstrasenplatz nicht wirklich durchsetzen aber einen Schönheitspreis wollte der SVL auch nicht gewinnen und auch ein "dreckiges" 1:0 ist wichtig und gut für die Moral und die weiteren Aufgaben (SA 28.03., 16.00h, SPG Pitztal, auswärts)

Fazit: ein wichtiger "Dreier" für den SVL in einem Spiel auf mäßigem Niveau

Aufstellung des SVL:
Auer David-Holzknecht Marcel-Kuprian Christoph (86. Ennemoser Riccardo)-Hausegger Mathias (55. Ennemoser Gregor)-Fürruter Mario-Reinstadler Mark (55. Kuen Mario)-Pichler Ronald-Schranz Elias-Holzknecht Romed (K)-Holzknecht Riccardo-Wilhelm Julian

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SVL U16
SVL U16
SVL U14
SVL U14
SVL U12
SVL U12
SVL 10A
SVL 10A
SVL U10B
SVL U10B
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at