SVL I - Erfolgslauf hält an

SVL mit Glück des Tüchtigen

Auch nach dem Auswärtsspiel gegen den SV Neustift behält der SV Raika Längenfeld in der Gebietsliga West seine weiße Weste. Nach hart umkämpften 90 Minuten lautete das Ergebnis 1:0 für den SVL. Das Tor des Tages erzielte Holzknecht Riccardo bereits in der 11. Spielminute.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften ist schon etwas länger her. Im Mai 2012 trafen der SV Neustift und der SVL damals noch in der Landesliga West aufeinander. In dieser Partie hätte der SV Raika Längenfeld eigentlich neben dem Führungstreffer in der 11. Minute in der ersten Halbzeit noch 2 od. 3 Tore erzielen und somit für klare Verhältnisse sorgen können (35. Minute Querlattentreffer von Ennemoser Josef und 41. Minute Riml Meinhard). So ging es mit einen knappen 1:0 für den SVL in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit begann für den SV Raika Längenfeld anders als erwartet. Ennemoser Josef wurde in der 52. Minute mit einer roten Karte wegen einer Torchancenverhinderung vom Schiedsrichter frühzeitig zum Duschen geschickt. Den dafür fälligen Elfmeter vergibt der SV Neustift aber kläglich. In der Folge kam der SVL kaum spielerisch zum Zug und die Heimischen versuchten ihr Glück in der Offensive mit 3 Stürmern. Die SVL-Verteidigung rund um Abwehrchef Gregor Ennemoser ließ aber auch in diesem Spiel nur wenig zu. Ab der 82. Spielminute war auch der SV Neustift nur mehr mit 10 Mann auf dem Platz vertreten. Nach einem schweren Foul an Ennemoser Gregor zückte der Schiedsrichter die rote Karte. Mit dem Glück des Tüchtigen bringt der SV Raika Längenfeld diesen knappen 1:0-Vorsprung aber über die Runden. Da konnte auch die fast 10minütige Nachspielzeit nichts mehr daran ändern.

Fazit:
der SVL verabsäumte es in der ersten Halbzeit  das ein oder andere Tor mehr zu erzielen, die zweite Halbzeit war dann nach der frühen roten Karte nicht mehr das Gelbe vom Ei, die kämpferische Einstellung war dagegen von der ganzen Mannschaft top, unterm Strich zählen die 3 gewonnenen Punkte, der Start in die neue Saison ist mit 3 Siegen aus 3 Spielen mehr als positiv

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SVL U16
SVL U16
SVL U14
SVL U14
SVL U12
SVL U12
SVL 10A
SVL 10A
SVL U10B
SVL U10B
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at