SVL I schnuppert weiter Höhenluft

Souveräner 4:0 Heimsieg über SV Thaur

Die Kuprian-Truppe behielt vor heimischem Publikum auch gegen den SV Thaur klar die Oberhand. Ein am Ende verdienter 4:0-Heimsieg des SVL in der Landesliga West, der auch in dieser Höhe vollkommen in Ordnung geht. 

 

Der Erfolgslauf des SV Raika Längenfeld in der Landesliga West hält auch im Heimspiel gegen den SV Thaur weiter an. Der SVL ließ von Beginn an keine Zweifel aufkommen, wer an diesem Abend als Sieger den Platz verlassen wird. Allerdings dauerte es bis zur 30. Spielminute, bis sich die Mannschaft von Trainer Kuprian Christoph über den ersten Treffer freuen durfte. Claudio Scheiber erzielte seinen ersten Treffer in der laufenden Meisterschaft. 

Furioser Beginn des SVL dann nach dem Seitenwechsel. Fabian Birschner (53.) mit einem sehenswerten Treffer aus der Drehung und Matthäus Ennemoser (55.) nach einem überragenden Solo erzielten die Treffer zwei und drei an diesem Fußballabend für den SV Raika Längenfeld. Den Treffer zum 4:0 erzielte dann David Ennemoser (76.) per Kopf nach einem Eckball. 

 

Fazit: der SV Thaur hatte nicht den Hauch einer Chance gegen den SVL, der Heimsieg geht auch in dieser Höhe vollkommen in Ordnung, der Erfolgslauf hält weiter an, Tabellenführung verteidigt, 

 

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U14
SPG Ötztal U14
SVL U13
SVL U13
SVL 11
SVL 11
SVL U10
SVL U10
SVL U09
SVL U09
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at