Verdiente Spieler des SVL

aktive Karriere endet

Jene Spieler die ihre aktive Karriere bei SV Raika Längenfeld beenden und mehr als 10 Jahre Spieler der Kampfmannschaft waren oder mehr als 200 Bewerbsspiele absolviert haben, werden zum verdienten Spieler des SV Längenfeld ernannt. 

 

Der SV Raika Längenfeld, spricht den Spielern Gregor Ennemoser (über 300 Einsätze in der Kampfmannschaft), Elias Schranz (über 230 Einsätze in der Kampfmannschaft) und Raffael Hausegger (länger als 10 Jahre Spieler der Kampfmannschaft) Dank und Anerkennung für ihren langährigen Einsatz als Spieler aus und ernennt sie zum verdienten Spieler des SVL. Alle 3 Spieler beenden ihre aktive Karriere nach dem Ende der Saison 2021/2022. Beim letzten Heimspiel erfolgte die Übergabe der Urkunden. 

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U14
SPG Ötztal U14
SVL U13
SVL U13
SVL 11
SVL 11
SVL U10
SVL U10
SVL U09
SVL U09
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at