Vierter Streich

SVL I weiterhin ungeschlagen

Der SV Raika Längenfeld schlägt am Freitagabend auch den FC Tarrenz und bleibt damit in der Gebietsliga West weiterhin ungeschlagen.

Die Tore beim  verdienten 3:1 Auswärtssieg erzielten Elias Schranz (31.), Fabian Birschner (58.) und Riccardo Holzknecht (90+1.).

Der SVL wurde gegen den tief stehenden FC Tarrenz seiner Favouritenrolle gerecht. Der Auswärtssieg hätte auch höher ausfallen können (müssen). 

 

Fazit: die Mannschaft von Trainer Kuprian Christoph zeigt auch in dieser Partie einige schöne Kombinationen, das einzige Manko in diesem Spiel - die Chancenauswertung, der SVL bleibt in der Gebietsliga West weiterhin ungeschlagen, 4 Spiele - 4 Siege  

Veröffentlicht am:

Teams

SVL KM1
SVL KM1
SVL 1b
SVL 1b
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U18
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U15
SPG Ötztal U14
SPG Ötztal U14
SVL U13
SVL U13
SVL 11
SVL 11
SVL U10
SVL U10
SVL U09
SVL U09
SVL U08
SVL U08

Du willst am
Ball bleiben?

Sei immer UpToDate und
folge uns auf Facebook oder Instagram.

Kontakt

Oberlängenfeld 11a
6444 Längenfeld

info@sv-laengenfeld-fussball.at